Reisetipps zu Boa Vista

Mücken:

 

In der Reisezeit die wir gebucht hatten war überhaupt kein Mückenschutz nötig. Wir konnten problemlos abends mit kurzer Hose herumlaufen ohne von einem Insekt gestochen zu werden, da bin ich in Köln weit mehr gestochen worden und das mit langer Hose. Liegt vieleicht an der hohen trockenheit. Wie das ganze in der Regenzeit aussieht weiß ich nicht.

Hilfreich bei einen Stich jeder Art ist der "Bite away" sehr zu empfehlen der Juckreiz vergeht im nu.

http://www.stichheiler.de

 

Strom:

 

220V/50Hz Adapter war nicht nötig.

 

Touren 1 :

 

Nicht sofort vor Ort beim Reiseveranstalter Buchen, auch hier kann man Preise vergleichen, durch Anbieter vor Ort.

Beispiel:

Schildkröten bei der Eiablage beobachten. Veranstalter ca. 75 € pro Person.

Mit ein wenig Aufwand und Geduld, und 20 Minuten Fußweg links vom  Hotel Richtung Felsen (Standpunkt Hotel Touareg) kommt man zu einem Verschlag der "Turtle-Foundation" Kosten: freiwillige Spende von 25 € pro Person für die Organisation.

Tip: Bringt ihnen etwas zu essen und zu trinken mit.   

www.turtle-foundation.org

  

Touren 2 :

 

Wenn ihr vor habt eine Tour zu Buchen um Boa Vista zu erkunden kann ich euch nur "Frank & Andrea"" empfehlen.

 !!! Unbedingt von Deutschland aus buchen !!!

www.boavista-tours.com



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marc Weustenfeld